Changers – Geräte aufladen mit Solarenergie

Changers ist weit mehr ist als nur ein Gadget zum Solarladen von Geräten. Die über das Solarmodul gewonnene Energie wird in einem kleinen Gerät, dem Changer, gespeichert. Mit dem portablen Changer ist es einem nun möglich die verschiedensten Geräte unterwegs zu laden. Die eingesparte CO2-Last wird auf einer digitalen Karte im Mitgliederbeich der Webseite dargestellt, wo man sie seinen Freunden präsentiert oder mit anderen “Changern” in einen motivierenden Wettbewerb treten kann. Doch nur die Sonne um ihre Energie  erleichtern reicht dem Changer nicht. Der gesparte CO2-Wert wird in die digitale Währung “Changers Credits” umgerechnet, womit man bei kooperierenden Firmen Produkte erwerben kann. Da lacht die Sonne.

Mit seinen 119 € ist das nette Gerät aus Berlin nicht gerade günstig, aber eine bessere Investition als jeder “Atomkraft nein Danke”-Merch.

WEBSEITE: www.changers.com

Geld mit der Sonne verdienen? CO2 sparen? Changers ist weit mehr als nur ein Gadget zum Solarladen von Geräten.